• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Wirtschaft

Fleißige Bienen summen im Graftenhaus

06.10.2017

Jever Mit einem eigenen großen Informationsstand ist auch in diesem Jahr wieder der Imkerverein Jeverland auf dem Brüllmarkt in Jever vertreten. Am Sonntag, 8. Oktober, stellen die Bienenzüchter im Graftenhaus die Welt der fleißigen Insekten und der Imkerei vor. Nicht nur anhand von Schautafeln können sich die Besucher einen Überblick über das Leben der Bienen verschaffen. Auch ein echtes Bienenvolk mit seiner Königin kann in Augenschein genommen werden.

„In den vergangenen Jahren haben wir an unserem Stand auf dem Brüllmarkt die Erfahrung gemacht, dass das Interesse an der Imkerei riesengroß ist“, sagt Christopher Moritz, der Vorsitzende des Imkervereins.

Verschiedene Honigsorten, die die ganze Vielfalt dieses süßen Bienenproduktes zeigen, können verkostet werden. Ein Höhepunkt wird voraussichtlich wieder der „Bärenfang“ sein, ein Likör, der aus Honig hergestellt wird und, ebenso wie die anderen Bienenerzeugnisse, zum Verkauf angeboten wird.

In diesem Jahr beteiligt sich der Imkerverein mit seinem Info-Stand übrigens an der „Fairen Meile“ auf dem Brüllmarkt. Der Stadtrat hatte voriges Jahr beschlossen, dass Jever sich um den Titel „Fairtrade-Stadt“ bewerben soll. Bei Fair Trade, dem fairen Handel, geht es darum, die Lebens- und Arbeitsbedingungen der Menschen am Anfang der Lieferkette zu verbessern und ihre wirtschaftliche und politische Situation zu stärken.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.