• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Kontakt
  • Werben
NWZonline.de Region Friesland Wirtschaft

Auch Jüngere haben Interesse

15.11.2017

Jever /Cleverns Obwohl Annelie Bury nach 17 Jahren Vorstandsarbeit ihr Amt als Vorsitzende der Landfrauen Cleverns-Sandelermöns ablegt, ist sie nicht traurig, sondern zufrieden. Denn allein die positive Resonanz beim Infoabend der Landfrauen am Montagabend zeigte ihr: Der Verein wird ohne Probleme weiterhin gut laufen. Und das ist für sie die Hauptsache.

Wie beichtet, steht der Landfrauenverein Cleverns-Sandelermöns vor einer Neuaufstellung: Der Vorstand aus Annelie Bury, Ursula Schubert, Gertrud Dietrichs, Mara Hecht und Eva Kaufmann hat angekündigt, 2018 komplett aufhören zu wollen. Um die Arbeit der Landfrauen vorzustellen und Interessierte für eine Mitarbeit zu begeistern, hatten sie deshalb am Montag zu eibnem gemütlichen Abend eingeladen.

Etwa 15 Frauen kamen zu dem Treffen – darunter neben alten Häsinnen auch viele neue Gesichter, die sich gut vorstellen können, künftig bei den Landfrauen aktiv zu sein. Was das überhaupt bedeutet, wie die Landfrauen bundesweit aufgestellt sind, wie die Veranstaltungen aussehen und wie überhaupt die Vorstandsarbeit funktioniert – darüber berichteten Annelie Bury und ihr Team.

Einige Frauen sagten, dass sie schon früher auf die Landfrauen aufmerksam wurden, aber oftmals aus Zeitgründen nicht an Veranstaltungen teilnahmen. „Doch das Gute ist: Wer in den Vorstand geht, der kann die Zeiten neu bestimmen“, so Annelie Bury. Sie betonte, dass die Nachfolgerinnen nicht in ihre Fußstapfen treten sollten – sondern ihre eigenen Spuren hinterlassen sollten.

Auch Frauen, die nach eigener Aussage „so gar nichts mit der Landwirtschaft am Hut haben“, waren und sind natürlich willkommen. So beschäftigen sich die Ortsvereine auch mit vielen anderen interessanten Themen. Gerade einmal 25 Prozent der Vereinsmitglieder haben einen landwirtschaftlichen Hintergrund.

Annelie Bury freute sich über einen interessanten Abend, an dem wohl viele Fragen geklärt werden konnten. „Ich bin voller Hoffnung, dass es weiterhin gut laufen wird.“

Die Landfrauen

Insgesamt 108 Mitglieder sind derzeit im Landfrauenverein Cleverns-Sandelermöns. Sie sind zwischen 33 und 97 Jahre alt. Beim Infoabend am Montag waren allerdings auch noch jüngere Interessierte dabei. Darüber freute sich (Noch)Vorsitzende Annelie Bury sehr.

Der alte Vorstand , bestehend aus Annelie Bury, Ursula Schubert, Gertrud Dietrichs, Mara Hecht und Eva Kaufmann, hat bereits jetzt angekündigt, 2018 komplett aufhören zu wollen.

Ein neuer Vorstand wird dann bei der Jahreshauptversammlung am 8. Februar 2018 gewählt. Die Versammlung findet ab 19 Uhr im Dorfbürgerhaus in Sandelermöns statt.

Insgesamt gibt es neun Ortsvereine, die zu den Landfrauen Friesland-Wilhelmshaven gehören. Wer einmal Mitglied ist, kann auch Veranstaltungen der anderen Ortsvereine besuchen. Aber auch Gäste sind natürlich stets willkommen.

Weitere Informationen zu den einzelnen Vereinen und den Veranstaltungen gibt es im Internet.

   

   www.landfrauen-friesland-wilhelmshaven.de

Weitere Nachrichten:

Landfrauenverein