• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Wirtschaft

Kotbeutel kostenlos im Supermarkt

12.10.2019

Jever Die Stadt Jever kommt den Hundehaltern entgegen: Laut Beschluss im Ausschuss für Sicherheit und Ordnung wird es demnächst kostenlose Hundekot-Beutel an den Supermarkt-Kassen von Famila und Edeka sowie bei Fressnapf geben. Die bisherige Kotbeutel-Ausgabe im Rathaus Jever und in der Tourist-Info im Graftenhaus bleibt bestehen, sagte Bürgermeister Jan Edo Albers.

Der finanzielle Aufwand der Stadt ist dabei minimal – im Großeinkauf gibt’s Hundekot-Beutel zu Centbeträgen. Sobald die Beutel besorgt sind, werden sie an die Supermärkte verteilt.

Die CDU-Fraktion hatte beantragt, dass in den Wohngebieten und Außenbezirken Jevers Tütenspender für Hundekotbeutel aufgestellt werden. Bisher gab es nur ganz vereinzelt Tütenspender für Hundekotbeutel in der Stadt. Doch die Erfahrung war, dass oft die Tüten herausgezogen und herumgeworfen wurden – so standen Hundehalter bei Bedarf meist vor leeren Tütenspendern. Mit der kostenlosen Verteilung über die Supermärkte soll das nun vermieden und dafür gesorgt werden, dass Hundehalter stets Kotbeutel dabei haben.

Melanie Hanz Agentur Hanz / Redaktion Jever
Rufen Sie mich an:
04461 965311
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.