• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Stichwahlen in drei Gemeinden entschieden
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 4 Minuten.

Wahlen In Westerstede, Rastede Und Molbergen
Stichwahlen in drei Gemeinden entschieden

NWZonline.de Region Friesland Wirtschaft

Auch im August wenig Bewegung auf Arbeitsmarkt

31.08.2018

Jeverland Wenig Bewegung auf dem Arbeitsmarkt im Jeverland im August: Die Arbeitslosigkeit hat sich von Juli auf August um nur 37 auf 1086 Personen verringert. Die Arbeitslosenquote sank um 0,1 Prozentpunkte auf 4 Prozent; vor einem Jahr belief sie sich allerdings auf 4,7 Prozent. Das geht aus der Arbeitsmarkt-Statistik der Arbeitsagentur Oldenburg-Wilhelmshaven hervor.

Im Bereich der Geschäftsstelle Jever meldeten sich im August 301 Personen neu oder erneut arbeitslos – 31 weniger als vor einem Jahr; gleichzeitig beendeten 348 Personen ihre Arbeitslosigkeit (-12).

Vor allem Männer haben neue Stellen gefunden: Die Zahl der arbeitslosen Männer sank von 600 im Juli auf 561 im August; bei den Frauen blieb die Zahl der arbeitslosen mit 525 gegenüber 523 im Juli nahezu konstant. Die Arbeitslosenquote bei Männern liegt im Jeverland bei 4,1 Prozent, bei Frauen bei 3,9 Prozent.

Der Bestand an offenen Stellen ist im August um 6 auf 487 gestiegen; Arbeitgeber meldeten 97 neue Arbeitsstellen – 30 weniger als vor einem Jahr. Agenturleiter Dr. Thorsten Müller spricht für Oldenburg-Wilhelmshaven dennoch von einer Belebung des Arbeitsmarkts mit dem Ende der Sommerferien.

Insbesondere „der Ausbildungsstart in vielen Betrieben führte dazu, dass sich junge Leute aus der Arbeitslosigkeit abmeldeten.“

Im Jeverland meldeten sich im August 62 junge Leute bis 25 Jahre arbeitslos, 93 fanden eine Stelle oder besuchen nun eine Maßnahme.

Im Agentur-Bezirk sind zurzeit noch 1656 Ausbildungsplätze unbesetzt. Freie Stellen sind noch zahlreich im Einzelhandel: 221 Ausbildungsplätze für Einzelhandelskaufleute bzw. Verkäuferinnen sind noch als unbesetzt gemeldet. Jugendliche, die einen Ausbildungsplatz suchen, können sich unter Tel. 0800/45 55 500 melden.

Melanie Hanz Agentur Hanz / Redaktion Jever
Rufen Sie mich an:
04461 965311
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.