• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Jan-Ole Gersters „Lara“ eröffnet Filmfest Oldenburg
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 5 Minuten.

Zweiter Film Nach „oh Boy“
Jan-Ole Gersters „Lara“ eröffnet Filmfest Oldenburg

NWZonline.de Region Friesland Wirtschaft

Kürzere Wege über die Geschwister-Scholl-Straße

22.06.2017

Schortens Nachdem die alte Bundesstraße 210 zur Stadtstraße herabgestuft worden ist und mittlerweile das Wohngebiet Brauerwiesen über die Helene-Wessel-Straße eine direkte Verbindung zur alten B 210 erhalten hat, soll nun auch in Heidmühle das ältere Wohngebiet auf der gegenüberliegenden Seite eine direkte Anbindung an die alte B 210 erhalten. Dazu wird die Geschwister-Scholl-Straße um rund 40 Meter in Richtung alte B 210 verlängert. 60 000 Euro sind dafür veranschlagt.

Die Maßnahme wurde bereits im Herbst beschlossen. Im Stadtrat berichtete Bürgermeister Gerhard Böhling nun, dass die Arbeiten ausgeschrieben sind und im Herbst ausgeführt werden sollen.

Der Wunsch nach einer Anbindung an die alte B 210 besteht schon lange, war verkehrsrechtlich bisher aber nicht umzusetzen. Erst die Herabstufung der alten B 210 zur Stadtstraße hat dies ermöglicht.

Oliver Braun Agentur Hanz / Redaktion Jever
Rufen Sie mich an:
04461 965313
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.