• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Wirtschaft

Nachhaltiger Tourismus als Idee

07.09.2018

Minsen Das Freiwilligen-Netzwerk Watt°N und das Nationalparkhaus Wangerland in Minsen haben gemeinsam ein Familienfest organisiert: Es findet am Samstag, 8. September, ab 13 Uhr im Nationalparkhaus Wangerland in Minsen statt. Geplant ist ein bunter Familiennachmittag mit Info- und Spielprogramm für Groß und Klein – Thema ist das Wattenmeer.

Zudem findet am Abend eine Podiumsdiskussion zum Thema „Nachhaltiger Tourismus im Niedersächsischen Wattenmeer“ statt. Die Diskussion startet um 20 Uhr, eingeladen sind Astrid Martin, Leiterin der Partnerinitiative des Biosphärenreservats, Imke Wemken, Geschäftsführerin Ostfriesland Tourismus GmbH, Carolin Wulke, Geschäftsführerin Die Nordsee GmbH (Schortens), Wangerlands Bürgermeister Björn Mühlena, Joke Pouliart, CEO Waddensea.Travel & Wattwanderzentrum Ostfriesland, und der ehemalige Umweltminister Stefan Wenzel (Grüne). Moderiert wird die Diskussion von Susanne Eilers vom Förderverein Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer.

Das große Netzwerktreffen im vergangenen Jahr. BILD: Watt°N

Das Freiwilligennetzwerk Watt°N

Watt°N ist bundesweit das erste selbstorganisierte Freiwilligennetzwerk eines Nationalparks. Mehr als 600 Freiwillige begegnen sich hier im Engagement für den Wattenmeerschutz.

Das Netzwerk setzt sich zusammen aus aktiven und ehemaligen Freiwilligen des Nationalparks Niedersächsisches Wattenmeer, die sich weiterhin für diesen Naturraum engagieren wollen.Einmal im Jahr findet ein großes Netzwerktreffen an der Nordseeküste statt.

Die Freiwilligen konzipieren, organisieren und unterstützen Projekte und Aktionen, bei denen sich Freiwillige begegnen, um sich gemeinsam für den Schutz des Naturraumes Wattenmeer einzusetzen.

Ziele des Netzwerks sind unter anderem:
 Förderung und Qualifizierung ehrenamtlichen Engagements zugunsten des Niedersächsischen Wattenmeers
 Förderung der Ziele des Biosphärenreservats und Nationalparks Niedersächsisches Wattenmeer
 Erschließung des Potenzials durch Freiwillige für den Wattenmeerschutz
 Gründung, Aufbau und Pflege der Begegnungsplattform Watt°N
 Organisation und Durchführung von Begegnungsveranstaltungen, Naturschutz-Projekten, der Landschaftspflege und der Umwelt-Bildung.


Mehr Infos unter   www.wattn.de 
Rahel Wolf
Agentur Hanz
Redaktion Jever
Tel:
04461 965312
Genießen Sie erholsame Tage in fantastischen Hotels. Bei uns finden Sie Städtereisen, Wellnessurlaub oder Familienferien mit bis zu 67% Ermäßigung. Testen Sie uns!

NWZ-Reisedeals ab 99,99 €
Genießen Sie erholsame Tage in fantastischen Hotels. Bei uns finden Sie Städtereisen, Wellnessurlaub oder Familienferien mit bis zu 67% Ermäßigung. Testen Sie uns!

Weitere Nachrichten:

Nordsee

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.