• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Wirtschaft

VEREINE: MTV plant erneute Beitragserhöhung

22.02.2010

HOHENKIRCHEN In die nahe Zukunft blickte Uwe Frerichs, Vorsitzender des MTV Hohenkirchen, bei der Jahreshauptversammlung: „Die Mitglieder werden nicht mehr, die Ausgaben bleiben.“ Daher müssen die Tennisplätze teilweise in Eigenleistung hergerichtet und Stunden für Platz und Vereinsheim reduziert werden. Trotzdem würden die Sanierungsarbeiten und Sicherungsmaßnahmen am Vereinsheim mit Kosten von 21 000 Euro vorgenommen. Mehrfach sei ins Gebäude eingebrochen worden. Der Kreissportbund beteiligt sich mit 20 Prozent an den Kosten.

Frerichs nannte als besondere Veranstaltungen den Friesencross und das Schauturnen. Wie beliebt der Friesencross ist, zeige die Rekordbeteiligung von 270 Läufern. In diesem Jahr findet der Lauf erneut unter Federführung von Bernd Crudopf am 24. Juli statt – wegen der Tide am Nachmittag. Eingebunden wird er in das Friesenfestival der Wangerland Touristik GmbH. Auch das Schauturnen mit einem Querschnitt durch das Sportangebot des MTV unter Leitung von Inge Schmidt hatte große Aufmerksamkeit gefunden.

Zur Mitgliederentwicklung und zur finanziellen Situation des MTV gab Kassenwart Martin Mielke Auskunft. So sei die Mitgliederzahl von 2002 bis 2010 um knapp 300 auf aktuell 674 gesunken. Davon sind 277 Männer. Wegen der Erhöhung der Mitgliedsbeiträge 2009 um 50 Cent sei der Haushalt noch ausgeglichen, berichtete Mielke. Eine weitere Erhöhung muss für 2011 angepeilt werden, da der Landkreis seine Zuschüsse wohl streichen werde.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Keine Überraschungen gab es bei den Wahlen: Wiedergewählt wurden Uwe Frerichs, Schriftführerin Carola Reiners, Oberturnwartin Inge Schmidt, Frauenturnwartin Annaliese Schmidt, Liegenschaftswart Werner Damke und Medienwart Thomas Tammen. Neu im Team sind die Jugendwarte Corinna Kinski und Matthias Dietrich.

Auszeichnungen für langjährige Mitgliedschaft im MTV erhielten Inge Schmidt und Axel Wenten sowie Martha Irps für 25 Jahre, Hanna Dohrmann für 50 Jahre und Hans-Christoph Leiner für 40 Jahre.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.