• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Wirtschaft

Mudderboot kehrt in Hafen zurück

01.07.2015

Hooksiel Schon lange wartet das „neue alte“ Mudderboot bei Bootsbauer Wolfram Heibeck in Hooksiel darauf, dass es endlich wieder seinen Platz am Deich des Alten Hafens einnehmen kann – nun ist es so weit: Am Freitag, 3. Juli, wird das Mudderboot etwa um 15 Uhr verladen und gegen 16 Uhr am Alten Hafen aufgestellt. „Das geschieht mit großem Aufwand, der hoffentlich reibungslos verläuft“, teilte Sandra Riedel vom Seebadeverein Hooksiel mit.

Wie berichtet, war das Boot stark sanierungsbedürftig, seit 1992 lag es als technisches Denkmal am Hafen. Bootsbauer Wolfram Heibeck hat das alte Holzschiff, mit dem einst Sand und Schlick aus dem Hooksieler Hafen geräumt wurde, komplett neu aufgebaut. Der Wiederaufbau des technischen Denkmals kostete rund 25 000 Euro, der vom Seebadeverein, Sponsoren und der Gemeinde als Eigentümerin getragen wurde.

Melanie Hanz
Agentur Hanz
Redaktion Jever
Tel:
04461 965311

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.