• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Wirtschaft

Radtour per Auto

09.10.2019

Radtour mit dem Auto: Weil das Wetter zu schlecht war, haben sich nur die ganz Optimistischen aus dem Dorfbürgerverein Sandelermöns auf den Weg gemacht. Kurzerhand bildeten sich Fahrgemeinschaften „und es wurde dennoch ein erlebnisreicher Tag“, sagt Vorsitzender Uwe Caspers: die Rutteler Mühle, eine Schulstunde im Schulmuseum in Bohlenberge, eine Führung durch die Kavernenanlage in Etzel und das heimatkundliche Museum Friedeburg waren die Ziele. Und am Ende hatten sich alle ihr Abendessen in de Boers Gartencafé in Sandelermöns echt verdient. „Kurzum: Obwohl wir nicht mit den Rädern losfahren konnten, war es ein spannender Tag! Alle Ziele waren sehr interessant“, sagt Caspers.

Staffelübergabe bei der Stiftung Kulturkreis: Rolf Brandstrup (ovales Bild, 2. von rechts) hat den Vorsitz im Kuratorium der Stiftung Kulturkreis Wilhelmshaven-Friesland von Rüdiger Nietiedt übernommen. Außerdem traten als neue Kuratoriums-Mitglieder Dr. Juliana Köhler und Susanne Leiting sowie Doortje Sabin ihr Amt im Kulturkreis an.

Zum Abschluss des Ferienpasses 2019 in Jever und Schortens hatten die Bürgermeister beider Städte, Jan Edo Albers und Gerhard Böhling zur Dankeschönfeier in die Accumer Mühle eingeladen – und zwar alle Mitglieder des Organisationsteams aus Marco Rühle und Jennifer Rieken vom Jugendhaus Jever und Rebecca Aden sowie Nico Meints und Sandra Gudehus aus Schortens, außerdem alle, die mit Aktivitäten zum Ferienpass beigetragen hatten. Ihnen sprachen die Bürgermeister für ihre großartige Zusammenarbeit, die zu einem erfolgreichen Ferienpass geführt habe, ihren Dank aus. In den Sommerferien hatten für die Kinder und Jugendlichen beider Städte rund 160 Veranstaltungen stattgefunden. 550 Teilnehmer haben die Angebote und Freizeitfahrten genutzt – 20 Prozent mehr als in den Vorjahren.



Mit einer Tour zu Leiners Landhotel in Sande hat der ADFC Friesland die Saison der Radtouren für dieses Jahr abgeschlossen. Auf der Rücktour nach Schortens wurde noch die Baustelle der Bahnumfahrung um Sande in sicherem Abstand in Augenschein genommen. Insgesamt wird diese Tour für alle in guter Erinnerung bleiben, sagt ADFC-Vorsitzender Bernhard Zimmering.

Inzwischen ist es 67 Jahre her, dass sie ihre Schulzeit beendet haben. 23 ehemalige Schüler der „Parkschule“ Heidmühle halten an der alten Schulgemeinschaft fest. Zum inzwischen neunten Mal trafen sie sich im Friesenhof, um einen gemütlichen Nachmittag bei Kaffee und Kuchen zu verbringen und in Erinnerungen zu schwelgen. Dass es damals keine leichten Zeiten waren, weiß Gisela Kirchhoff, die das Treffen organisiert hat. Die Schule war eine Baracke, die längst abgerissen ist. Und da es sehr schwierig war, nach der Schule eine Lehrstelle zu finden, absolvierten viele ein freiwilliges neuntes Schuljahr.

Die Traditionsgemeinschaft „Fliegerhorst Upjever“ hat einen Tagesausflug zu Wiking Helikopter Service in Mariensiel unter Führung des Vorsitzenden Rolf Heister unternommen; Besichtigung des Jade-Weser-Ports und Ausstellung im Info-Center waren weitere Programmpunkte. Den Abschluss krönte ein Schnitzelessen in der Un­teroffizierheimgesellschaft. Die Traditionsgemeinschaft Fliegerhorst Upjever ist ein Verein aktiver und ehemaliger Angehöriger des Fliegerhorst. Personen, die dem Fliegerhorst nahe stehen und Förderer können auch Mitglied werden. Kontakt: Rolf Heister, Fliederweg 13, Wangerland.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.