• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 13 Minuten.

Corona-Liveblog für den Nordwesten
Griechenland und fast ganz Frankreich nicht mehr auf Risikoliste

NWZonline.de Region Friesland Wirtschaft

Unternehmen: Röben verabschiedet Verkaufsleiter

17.06.2020

Schweinebrück Der Verkaufsleiter für Deutschland von Röben Tonbaustoffe in Schweinebrück geht in den Ruhestand: Hermann Heddens wird Ende des Monats verabschiedet.

Fast 38 Jahre war Hermann Heddens für die Röben Tonbaustoffe GmbH tätig: Seit dem 1. April 1999 als Verkaufsleiter Deutschland, davor 17 Jahre im Außendienst. Zum 30. Juni verabschiedet er sich nun in den Ruhestand.

„Hermann Heddens hat die Röben-Unternehmenskultur wie kein anderer nach außen getragen, als Repräsentant in Ostfriesland wie als Verkaufsleiter für Deutschland. Bodenständig, respektvoll, dabei immer offen und gerade heraus. Er hatte immer die Win-Win-Situation mit den Kunden im Auge“, schreibt das Unternehmen. So sei Röben mit seinen Geschäftspartnern gemeinsam langfristig erfolgreich.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

„Für dieses langjährige Engagement danken wir ihm von ganzem Herzen und wünschen ihm für den kommenden Lebensabschnitt alles Gute“, sagt Röben-Geschäftsführer Stephan Heiken.

Die Nachfolge von Hermann Heddens tritt Timo Koscyk an. Auch er hat bei Röben im Außendienst begonnen und sich inzwischen in die neue Aufgabe eingearbeitet. Vielen Kunden ist er daher bereits bekannt. Stephan Heiken sagt: „Wir wünschen ihm ebenso viel Erfolg und bitten unsere Geschäftspartner, ihm das gleiche Vertrauen wie bisher Hermann Heddens entgegenzubringen“.

Die Röben-Gruppe ist in fünfter Generation der größte private Hersteller von Ziegelprodukten in Deutschland. In 14 hochmodernen Werken in Europa und den USA werden mit insgesamt 1200 Mitarbeitern Klinker, Klinkerriemchen, Dachziegel und Feinsteinzeug für Planer und Bauherren weltweit produziert. Das Werk in Schweinebrück ist Stammsitz der Röben-Gruppe, die in sechs Werken in Deutschland, drei Werken in Polen und fünf Werken in den Vereinigten Staaten von Amerika produziert.

Die Produktpalette beinhaltet dabei Klinker, Klinkerriemchen, Dachziegel und Bodenkeramik. Weltweit beschäftigt die Gruppe rund 1200 Mitarbeiter. In Schweinebrück sind 50 Mitarbeiter in der Produktion beschäftigt, außerdem arbeiten 40 Mitarbeiter in der Verwaltung.

UMFRAGE
Machen Sie mit beim großen Friesland-Check. Was gefällt Ihnen an Ihrer Gemeinde/Stadt und wo sehen Sie Verbesserungspotential?

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.