• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Wirtschaft

Bürgerverein Sillenstede: Erste Antworten sind schon da

30.03.2020

Sillenstede Der Bürgerverein Sillenstede will mit einer Umfrage im Dorf die Meinung der Bürger einholen, ob sie zum Beispiel mit dem Dienstleistungs- und Freizeitangebot, dem öffentlichen Nahverkehr oder der Gastronomie zufrieden sind. Gleichzeitig erkundigt sich der Verein danach, welche Verbesserungsvorschläge es gibt, welche Angebote und Dienstleistungen gewünscht sind und um welche Themen sich der Bürgerverein als Vertretung der Einwohner kümmern soll.

Die Umfrage

findet in erster Linie online statt und lässt sich jeweils in weniger als zehn Minuten ausfüllen. Die Links dazu:

Umfrage Erwachsene (21+):

Umfrage Kinder/Jugendliche (10-21 Jahre):

Umfrage des TUS zum Sportangebot:

    umfrage.sillenstede.de/senior

    umfrage.sillenstede.de/junior

    umfrage.sillenstede.de/sport

Die Umfrage besteht aus drei Teilen, die jeder für sich ausgefüllt werden können: Eine richtet sich an Erwachsene, die zweite an Jugendliche von 10 bis 21 Jahren, um deren speziellen Wünsche auch hinsichtlich Jugendtreff und Veranstaltungen abzufragen. Aus diesem Grunde richtet sich der Bürgerverein auch an Jugendliche in Grafschaft und Accum. Eine dritte Umfrage führt der Bürgerverein im Auftrag des TUS Sillenstede durch, der sich nach Wünschen hinsichtlich des Sportangebots erkundigt.

Die Umfrage findet in erster Linie online statt. Wer kein Internet hat und die Umfrage lieber in Papierform ausfüllen möchte, kann sich beim Bürgerverein melden, der die gewünschte Anzahl persönlich vorbeibringt und wieder abholt (Hinrich Neumann, Tel. 0172/28 58 416).

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Nachdem die Online-Umfrage freigeschaltet war, hat eine Abordnung von TUS Sillenstede und Bürgerverein entsprechende Flyer an alle rund 900 Haushalte in Sillenstede verteilt. Gleichzeitig wurde der neu erstellte Sillensteder Dorfflyer ausgegeben. Er dient in erster Linie dazu, Neubürger auf das Kultur- und Freizeitangebot sowie auf bestimmte Traditionen im Dorf aufzuklären.

Die Umfrage ist bis Donnerstag, 9. April, aktiv. Die Ergebnisse präsentiert der Bürgerverein später. „Nach einer Woche haben wir bereits 150 Rückmeldungen mit teilweise sehr interessanten Anregungen und Erkenntnissen“, verrät Bürgervereinsvorsitzender Hinrich Neumann. Er freut sich über die gelungene Kooperation mit dem TUS Sillenstede.

Darum hat der Bürgerverein dem TUS zugesagt, sich dafür einzusetzen, dass die genehmigten 1,1 Millionen Euro Förderung zur Sanierung der maroden Halle auch eingesetzt und von der Stadt Schortens gegenfinanziert werden.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.