• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Wirtschaft

Nordsee bei Urlaub im Ferienhaus vorn

26.01.2018

Wangerland /Berlin Die Nordseeküste gehörte im vergangenen Jahr zu den beliebtesten Reisezielen bei Ferienhaus-Urlaubern: Laut Statistik des Buchungsportals FeWo-direkt (Berlin) für 2017 stiegen insbesondere Ferienorte an der deutschen Nordsee im Ranking nach oben. Unter den 15 beliebtesten Orten für Urlaub im Ferienhaus liegen acht an der Küste. Die Gemeinde Wangerland liegt im Ferienhaus-Urlaub-Ranking auf Platz 11. Im Vorjahr hatte das Wangerland noch auf Platz 6 gelegen – wurde von Cuxhaven verdrängt. Weitere beliebte Nordsee-Ziele: Sylt (Platz 3), Cuxhaven (6), Dornum (8), St. Peter-Ording (9), Norden (12) und Butjadingen (13).


     www.fewo-direkt.de 
Genießen Sie erholsame Tage in fantastischen Hotels. Bei uns finden Sie Städtereisen, Wellnessurlaub oder Familienferien mit bis zu 67% Ermäßigung. Testen Sie uns!

NWZ-Reisedeals ab 99,99 €
Genießen Sie erholsame Tage in fantastischen Hotels. Bei uns finden Sie Städtereisen, Wellnessurlaub oder Familienferien mit bis zu 67% Ermäßigung. Testen Sie uns!

Melanie Hanz Agentur Hanz / Redaktion Jever
Rufen Sie mich an:
04461 965311
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.