• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Friesland Wirtschaft

VERANSTALTUNGEN: Warten auf „Frühling mit Herz“

05.04.2008

Vorhaben in 2008

Die Interessengemeinschaft „Wir in Zetel“ besteht seit 2005. Seither ist die Zahl der Mitglieder von 40 auf 152 angewachsen.

Aktivitäten: Die Veranstaltung „Frühling mit Herz“ findet am Sonnabend, 31. Mai, und am Sonntag, 1. Juni, statt. Anlass ist die Fertigstellung des Markthamms. Dazu findet auch ein Heuballen-Pulling auf dem stillgelegten Teil des Markthamms statt.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Radrennen: Außerdem veranstaltet „Wir“ wieder ein Radrennen. „Giro Zetel“ findet am Sonntag, 13. Juli, statt.

Geplant sind ferner eine Hankenhof-Fete und ein Adventsgewinnspiel. Der überdimensionale Adventskranz soll wieder am Ohrbült aufgestellt werden.

Weihnachtsbeleuchtung: „Wir“ organisiert die Weihnachtsbeleuchtung in den Zeteler Straßen.

Kandelaber: Der Kandelaber am Ohrbült soll wieder errichtet werden. Die Arbeitsgruppe ist bereits tätig.

Internet: „Wir“ hat einen Internetauftritt mit Firmenübersicht.

Mehr Infos unter www.wwiz.de

Der „Frühling mit Herz“ soll zur Einweihung des neugestalteten Markthamms stattfinden. „Wir in Zetel“ stellte das Programm vor.

Von Hans Begerow

Zetel Zur offiziellen Eröffnung des Markthamms veranstalten Kaufleute und Gewerbetreibende in Zetel den „Frühling mit Herz“. Er findet statt am Sonnabend, 31. Mai, und am Sonntag, 1. Juni. Die Veranstaltung soll am Sonnabend von Bürgermeister Heiner Lauxtermann eröffnet werden. Geplant sind Aktivitäten rund um den (und im) Hankenhof unter Beteiligung von Kaufleuten und Gewerbetreibenden.

„Das Jugendzentrum wird Aktionen für Jugendliche und Erwachsene anbieten und die Arbeit im Jugendzentrum vorstellen“, sagte Wir-Vorsitzende Beate Bannenberg. Auch werde es an beiden Tagen ein Rahmenprogramm geben. Ab 20 Uhr tritt dann die „Late-Night-Showband“ auf und spielt auf dem Markthamm. Für Speisen und Getränke wird gesorgt. Am Sonntag wird der „Frühling mit Herz“ von 11 bis 18 Uhr fortgesetzt.

Im Hankenhof und auf dem Freigelände um das Gebäude stellen Firmen aus. Dabei werden auch Vereine beteiligt sein. Die Autohändler werden das Freigelände nutzen. Geplant sei ein Kuriositätenmarkt, auf dem „Dinge angeboten werden, die man sonst nicht findet“, sagte Beate Bannenberg.

Bestandteil des Rahmenprogramms beim „Frühling mit Herz“ ist das Heuballen-Pulling, zu dem sich noch Mannschaften anmelden können. Ansprechpartner ist Andreas Tapkenhinrichs (Telefon 04453/2418, per Fax 04453/489020). Die Heuballen werden auf der stillgelegten Straße neben dem Hankenhof gezogen, die Länge der Rennstrecke ist noch nicht festgelegt.

Hobbykünstler können sich ebenfalls beteiligen. Für sie ist Axel Schmidt (Tel. 04453/6840) Ansprechpartner. „Es wird ein gelungenes Fest“, sagte Beate Bannenberg.

Als 150. Mitglied in der Interessengemeinschaft begrüßten Beate Bannenberg und Gerd Nieland Cord Cassens für die Firma Landia, ein dänischer Hersteller von Tauchmotorrührwerken und Tauchmotorpumpen, dessen Deutschland-Vertrieb Cassens von Zetel aus organisiert.

Für das

Heuballen-Pulling werden noch Teams

gesucht

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.