• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Wirtschaft

Börse für Lehrstellen und Jobs

11.03.2019

Wilhelmshaven 14 Arbeitgeber bieten bei der Ausbildungs- und Job-Börse im BiZ Wilhelmshaven Stellen an: Am Donnerstag, 14. März, von 14 bis 17 Uhr informieren sie im Gebäude Schillerstraße 37 über ihre Angebote für rund 50 Auszubildende und mehr als 100 offene Stellen. Organisiert wird die Börse von Arbeitsagentur, Jobcenter Wilhelmshaven und Jobcenter Friesland.

Mit dabei sind die LzO, Nordfrost, Alten- und Pflegeheime, Klinikum Wilhelmshaven, Sykes Enterprises Support Services, Arvato, Vynova Wilhelmshaven, Friesenhörn Nordsee Kliniken, Lidl, Bundeswehr, HPKJ, M&S Armaturen und die Berufsbildenden Schulen Jever. Die Spanne der Ausbildungsberufe reicht von Büroberufen über Metall-, Elektro- und IT-Berufe bis zu Pflegeberufen. Auch für Duale Studiengänge werden Bewerberinnen und Bewerber gesucht.

Besucher sollten Bewerbungsmappen für ihre Gespräche mit Arbeitgebern mitbringen. Sie können ihre Unterlagen im Vorfeld an den PCs im Berufsinformationszentrum erstellen.

Finden Sie Ihren Traumjob auf NWZ-Jobs.de!

NWZ-Jobs.de
Finden Sie Ihren Traumjob auf NWZ-Jobs.de!

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.