• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Wirtschaft

Mit Strom auf der Straße

26.04.2019

Zetel Fahrer von Elektro-Autos haben in Zetel immer mehr Möglichkeiten, ihre Fahrzeuge aufzuladen: Die erste Stromtankstelle in der Gemeinde Zetel hatte Arnim Penning an seinem Autohaus in Neuenburg eingerichtet. Eineinhalb Jahre ist das her. Jetzt gibt es auch eine Stromtankstelle in Zetel: Die Landessparkasse zu Oldenburg hat eine Zapfsäule für E-Autos auf ihrem Gelände installiert. Noch in diesem Sommer will außerdem die Gemeinde Zetel zwei Stromtankstellen einrichten: eine in Zetel auf dem Markthamm und eine in Neuenburg auf dem Dörpplatz.

Zapfsäulen für E-Autos werden gebraucht – die Zahl der in Friesland angemeldeten Elektro-Autos hat sich in den vergangenen acht Monaten mehr als verdoppelt. Waren im August 2018 noch 60 Elektro-Autos angemeldet, sind es jetzt schon 140.

Doch damit ist der Anteil von E-Autos an den Fahrzeugen in Friesland immer noch gering. „Elektroautos werden immer attraktiver, aber der Preis spielt beim Kauf eben auch eine Rolle“, sagt Arnim Penning. So kostet der I-MiEV von Mitsubishi beispielsweise 29 000 Euro – für einen Kleinstwagen eine ordentliche Stange Geld. Arnim Penning aber ist zuversichtlich: „Es ist wie bei Smartphones oder Fernsehern: Die Preise werden noch fallen.“

Bei der Einweihung der Stromtankstelle auf dem Parkplatz der LzO-Filiale in Zetel sagte LzO-Regionaldirektor Ulf Thomas: „Wir gehen davon aus, dass die Elektromobilität einen immer größeren Stellenwert im mobilen Leben der Menschen einnehmen wird.“ Filialleiter Malte-Tobias Fried betonte, dass eine öffentliche Lade-Infrastruktur wichtig für die Akzeptanz von E-Autos bei der Bevölkerung sei. Er wies darauf hin, dass die Ladestation mit zwei Anschlüssen rund um die Uhr geöffnet ist und von Jedermann mit den üblichen E-Tankkarten genutzt werden kann. „Und unsere Kunden können während der Öffnungszeiten unserer Zweigstelle ihr Fahrzeug kostenlos laden.“ Ladekarten sind in der Filiale erhältlich.

Auch Bürgermeister Heiner Lauxtermann freute sich über diese Initiative der Bank. Mit dieser neuen Ladesäule betreibt die LzO inzwischen 30 E-Tankstellen im Oldenburger Land. Im Landkreis Friesland gibt es jetzt drei Säulen, und zwar bei den Filialen in Jever, Schortens und Zetel, eine weitere für Varel ist in Planung.

Finden Sie Ihr Traumauto auf NWZ-Auto.de!

NWZ-Auto.de
Finden Sie Ihr Traumauto auf NWZ-Auto.de!

Sandra Binkenstein Varel / Redaktion Friesland
Rufen Sie mich an:
04451 9988 2506
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.