• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Wirtschaft

Alte Fabrik weicht Wohnhaus

02.05.2019

Zetel Es gibt ein neues Bauvorhaben in Zetel: Unter dem Namen „Wohnpark Achterweg“ soll am Ortseingang von Zetel an der Jakob-Borchers-Straße ein neues Mehrparteienhaus entstehen. Ein privater Investor möchte dort Wohnraum schaffen. Der Umwelt- und Planungsausschuss der Gemeinde hat am Montag den Aufstellungsbeschluss für den Bebauungsplan empfohlen.

Der Investor hat die Fläche bereits gekauft. Die alte Weberei, die auf dem Grundstück an der Jakob-Borchers-Straße steht, soll dafür abgerissen werden. Die Detailplanung für den neuen Bau steht noch aus: In einer weiteren öffentliche Sitzung des Bau-, Planungs- und Umweltausschusses soll der Investor die Details seines Bauvorhabens vorstellen. Der Termin der Sitzung wird noch bekanntgegeben.

Die Gemeinde Zetel begrüßt die Verdichtung der Wohnbebauung im Ort. Wohnraum und Bauplätze in Zetel sind gefragt, die Gemeinde wächst weiter. Deswegen soll nun auch das neue Baugebiet Zetel-Süd an der Neuenburger Straße erweitert werden. Auch das haben die Politiker in der Sitzung des Umwelt- und Planungsausschusses am Montag auf den Weg gebracht.

Wegen der hohen Nachfrage nach Bauplätzen will die Gemeinde Zetel das rund 60 Bauplätze umfassende Wohngebiet um weitere 19 Bauplätze erweitern. Das soll auf einem 16 000 Quadratmeter großen Grundstück in nordwestlicher Richtung passieren, das bereits Eigentum der Gemeinde Zetel ist.

Das Baugebiet Zetel-Süd wird gerade erschlossen. Im vorderen Bereich direkt an der Neuenburger Straße soll das neue Feuerwehrhaus gebaut werden, daran schließt sich eine Mischgebietsfläche an, in der sich auch Gewerbe ansiedeln kann. Dahinter liegt das reine Wohngebiet. Im vorderen Bereich dieses Wohngebietes gibt es Planungen für Mehrfamilienhäuser von privaten Investoren, außerdem hat sich die Gemeinde Zetel eine Fläche für einen möglichen Wohnungsbau zurückgehalten.

Zetel-Süd ist das letzte Baugebiet, das die Gemeinde Zetel ausweisen kann: Sie besitzt keine weiteren eigenen Flächen, die als Baugebiet in Frage kämen.

Mieten oder kaufen, Wohnung oder Haus, Gewerbe oder Grundstück?

NWZ-Immo.de
Mieten oder kaufen, Wohnung oder Haus, Gewerbe oder Grundstück?

Sandra Binkenstein Varel / Redaktion Friesland
Rufen Sie mich an:
04451 9988 2506
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.