• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Kontakt
  • Werben
NWZonline.de Region Friesland

Zahnrad wieder richtig gesetzt

08.11.2016

Wenn man genau hinschaut, ist das Zahnrad an der jeverschen Schlachtmühle unterhalb der Flügelkappe zu erkennen. Das Zahnrad dreht die Windrose – und nun muss es instand gesetzt werden: Da sich die Räder im Lauf der Jahre verschoben haben, war am Montag noch einmal Mühlenbauer Henno Böök vor Ort, der auch die Galerie an die Mühle gebaut hat. Mit Diedrich Schlachter hat er die Zahnräder wieder in die richtige Position gebracht. Zudem wurde eine so genannte „Zentralschmierung“ eingebaut, dadurch kann Fett in die verschiedenen Lager der Mühle gedrückt werden. Bisher geschah das einzeln und von Hand. „Unser Ziel ist, dass wir einen Wartungsvertrag bekommen und die Mühle einmal im Jahr auf Herz und Nieren geprüft wird“, sagt Müller Edzard de Buhr.


NWZ TV    zeigt einen Beitrag unter   www.youtube.com/nwzplay 

Weitere Nachrichten:

Schlachtmühle