• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Gemeinden Friesoythe

TRADITION: Ein „Hundebiss“, Kuchen und viel Musik

02.10.2006

ELLERBROCK ELLERBROCK/GE - Rund 80 Gäste aus Ellerbrock und Markhausen konnte der Vorsitzende des Ellerbrocker Heimatvereines, Reinhold Bley, im Gasthof Laing in Ellerbrock zur Erntedankfeier begrüßen. Vorausgegangen war eine plattdeutsche Messe, gehalten von Markhausens Pfarrer Günther Aschern, in der alten Ellerbrocker Schule.

Nach Kaffee und Kuchen hatten die Organisatoren ein buntes Programm vorbereitet. Ellerbrocks Kindertanzgruppe war in drei Altersklassen mit ihren Leiterinnen Sonja Niemeyer, Helga Robbers, Heike Barlage und Brigitte Hachmöller dabei. Die Kleinsten machten mit mit einem Tanz zum Lied „Heut’ wird gefeiert, heut’ wird getanzt" den Anfang.

Als Junggeselle auf der Suche nach einer Frau, die kochen kann, kam Jan (Brigitte Hachmöller) vorbei. Die Versuche, nach einem Kochbuch zu kochen, seien alle gescheitert. Schon am ersten Tag habe er es nicht mehr ausgehalten.

Nach einer kleinen Pause zeigten Maria Huntemann, Marianne Henken und Gisela Blankefort, was man in einem Fünf-Sterne-Hotel alles erleben kann. Und dass man für alles bezahlen muss, auch wenn man es gar nicht gebraucht hat. Zu guter letzt kam Hermann Brummsack (Maria Huntemann) schwer verletzt zum Hausarzt (Brigitte Hachmöller). Traumatisiert und verwirrt durch einen Hundebiss konnte er nicht einmal der Vorzimmerdame (Marianne Henken) seine Personalien nennen. Nachdem der Arzt sich der Sache angenommen hatte, war Hermann Brummsack auf wunderbare Weise geheilt.

Zwischendurch wurde zur Akkordeonmusik von Brigitte Hachmöller gesungen und geschunkelt. Beim Ratespiel gewannen Hanna Suter, Maria Schuhmacher und Elisabeth Höffmann jeweils einen Heidekorb.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.