• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Gemeinden Friesoythe

C-Port erwägt Klage gegen Gewerbeaufsicht

14.09.2017

Friesoythe Der Zweckverband Interkommunaler Industriepark Küstenkanal (C-Port) in Friesoythe erwägt eine Klage gegen das Staatliche Gewerbeaufsichtsamt Oldenburg. Der Verband sieht einen Verstoß gegen die Aufsichtspflicht bezüglich eines insolventen Recyclingunternehmens. Dort lagern nach Angaben von C-Port-Geschäftsführer Arne Djuren rund 3000 Tonnen Müll, erlaubt waren nach seinen Angaben nur 250 Tonnen. Da der Verband das Gelände am Hafen samt Müllbergen kürzlich gekauft hat, muss er für die Entsorgung aufkommen.

Carsten Bickschlag
Redaktionsleitung Friesoythe
Redaktion Münsterland
Tel:
04491 9988 2900

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.