• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Nach Lkw-Unfall Vollsperrung auf der A 1
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 12 Minuten.

Zwischen Vechta Und Cloppenburg
Nach Lkw-Unfall Vollsperrung auf der A 1

NWZonline.de Region Cloppenburg Gemeinden Friesoythe

Infoabend zum Thema Pflege

15.08.2018

Friesoythe Im Forum am St.-Elisabethhaus findet am Mittwoch, 29. August, um 18 Uhr die nächste Infoveranstaltung des St.-Marien-Hospitals Friesoythe statt. Thema ist dieses Mal „Pflegeversicherung“. Referenten sind Doris Meyer (Pflegedienstleitung der Sozialstation) und Kerstin Thien (Pflegeberatung im St.-Marien-Hospital).

Früher oder später muss sich wohl jeder in irgendeiner Weise mit der Pflege und der Pflegeversicherung auseinandersetzen. Meist passiert das dann völlig unerwartet, heißt es in der Ankündigung. Wie können Leistungen beantragt werden? Welche Unterstützungsmethoden gibt es? – Das Krankenhaus will über das Thema informieren und lädt alle Interessierten zu dem Informationsabend ein. Im Anschluss an den Vortrag können Fragen an die Referentinnen gestellt werden.

Die nächste Veranstaltung zum Thema „Handchirurgie“ findet am 12. September um 18 Uhr statt.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.