• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Gemeinden Friesoythe

Ortswechsel: Kisten können gepackt werden

10.11.2018

Friesoythe Das ging schnell. nach nur siebenmonatiger Bauzeit ist die neue Polizeiwache in Friesoythe so gut wie bezugsfertig. Noch gehen in dem Gebäude am Kreisel Grüner Hof die Handwerker ein und aus, doch schon bald werden 35 Polizeibeamte das neue Quartier beziehen.

Zunächst steht am Donnerstag, 6. Dezember, eine offizielle Einweihung des Polizeikommissariates Friesoythe mit geladenen Gästen an. Am Montag und Dienstag, 10./11. Dezember, heißt es dann: Umzugskartons schleppen.

„Wir freuen uns schon sehr auf den Umzug“, sagte Kommissariatsleiter Jürgen Kuhlmann, als er sich am Freitag gemeinsam mit Dienstschichtleiterin Mirja Schwarte auf der Baustelle umsah. Bauherr Klaus Hanneken hat das Gebäude mit einer Fläche von 820 Quadratmetern gebaut und wird es der Polizei langfristig zur Verfügung stellen. „Wir konnten die Raumaufteilung selber entwickeln“, sagte Kuhlmann, daher würden die Mitarbeiter die Wache auch als „ihr Projekt“ bezeichnen.

Im Erdgeschoss befindet sich die gläserne Zentrale. Dort werden die Bürger immer zunächst von einem ersten Ansprechpartner empfangen. Außerdem ist im Erdgeschoss der Einsatz- und Streifendienst untergebracht, unter anderem mit Vernehmungsraum und Anzeigenannahme. Auch der Gewahrsamsraum befindet sich auf dieser Etage. Im Obergeschoss befinden sich die Büros des Kriminal- und Ermittlungsdienstes sowie der Kommissariatsleitung. Hier gibt es auch zwei Räume für die Kriminaltechnik. Im zweiten Obergeschoss ist viel Platz für Umkleide und Technik.

Jürgen Kuhlmann ist von dem neuen Gebäude begeistert. Und auch die Lage gefällt ihm: „Der Standort ist ideal. Wir können von hier aus schnell in alle Richtungen ausschwärmen. Gleichzeitig sind wir aber auch für alle Bürger sehr gut erreichbar.“

Carsten Bickschlag Redaktionsleitung Cloppenburg/Friesoythe / Redaktion Münsterland
Rufen Sie mich an:
04491 9988 2900
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.