• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Gemeinden Friesoythe

Sozialverband zieht positive Bilanz

06.01.2018

Gehlenberg Zur Jahreshauptversammlung der Gehlenberger Ortsgruppe des VDK im Saal „Heidehof“ Jansen-Olliges konnte die Vorsitzende Anna Janßen nur wenige Mitglieder begrüßen, da viele alters- oder krankheitsbedingt nicht teilnehmen konnten. Janßen brachte in ihrem Jahresrückblick die wichtigsten Aktivitäten der zweijährigen Periode in Erinnerung.

Dazu gehörten eine gemeinsame Tagesfahrt zu den Ahlhorner Fischteichen und eine Planwagenfahrt sowie eine Fahrt zum VW-Werk in Emden und verschiedene Ehrungen von Mitgliedern zu persönlichen Feiertagen.

Den Kassenbericht, der in Einnahmen und Ausgaben ein ausgeglichenes Verhältnis aufwies, trug Kassenwart Hermann Olliges vor. Die Kassenprüfung habe nach Mitteilung von Richard Werner keinen Anlass zur Beanstandung ergeben, und deshalb wurde auf Antrag dem gesamten Vorstand Entlastung erteilt.

Eine vorgesehene Ehrung von drei Mitgliedern konnte nicht durchgeführt werden, da alle erkrankt waren. Heribert von der Horst und Johann Langen sind seit 25 Jahren Mitglieder der Ortsgruppe, Hermann Kramer gehört ihr seit zehn Jahren an. Die Übergabe der Urkunden und Nadeln wird vom Vorstand nachgeholt.

Für das neue Vereinsjahr wurde eine Fahrt zum Schulmuseum in Folmhusen vorgeschlagen und fand bei den Anwesenden Zustimmung. Als vorläufiger Termin ist die zweite Juniwoche vorgesehen. Außerdem einigten sich die Teilnehmer darauf, dass in Zukunft wieder alljährlich eine Hauptversammlung stattfinden soll.

Mit einem gemeinsamen Essen in gemütlicher Runde klang die Versammlung aus.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.