• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Gemeinden Friesoythe

KIRCHEN: Gehlenberger wählen Pfarrgemeinderat

04.11.2006

GEHLENBERG /NEUVREES GEHLENBERG/NEUVREES/KP - Alle Mitglieder der Pfarrgemeinde St. Prosper Gehlenberg sind heute, Sonnabend, und morgen, Sonntag, aufgerufen, den neuen Pfarrgemeinderat zu wählen, Auch der Kirchenvorstand wird gewöhlt. Wahllokale sind für Gehlenberg das Jugendheim und für Neuvrees das Schützenhaus. Heute von 19 bis 20.30 Uhr und morgen von 10 bis 12 Uhr sowie von 14 bis 18 Uhr sind die Wahllokale geöffnet.

Für den Pfarrgemeinderat gilt ein Familienwahlrecht. Das bedeutet, dass alle Mitglieder der Gemeinde wahlberechtigt sind. Wer am Wahltag mindestens 16 Jahre alt ist, übt das Stimmrecht für sich selber aus. Für Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren üben die Eltern stellvertretend für ihre Kinder das Wahlrecht aus. Zur Wahl des Kirchenvorstandes gilt dagegen jedoch das Mindestalter von 16 Jahren.

Für den Kirchenvorstand stellen sich folgende Kandidaten zur Wahl: Johannes Behnen, Sonja Elsen, Hans-Werner Frerichs, Hermann Hanekamp, Nikolaus Hüls, Hans Jansen, Clemens Olliges, Andreas Schrand, Johannes Wilke und Heinrich Winkler.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Für den Pfarrgemeinderat können gewählt werden: Rosa Gehlenborg, Christiane Gruse-Schwing, Hilde Illenseer, Hans-Werner Kassens, Maria Koopmann, Anita Luttmann, Andrea Moorkamp, Ursula Pohlabeln, Angela Steenken, Anne Steenken, Rudolf Stricker, Ursula Untiedt, Christa Wilke und Claudia Wolf.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.