• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Gemeinden Friesoythe

Spendenaktion: Große Freude über Geldsegen

17.12.2016

Gehlenberg Unter dem Motto „Wir schaffen Heimat“ unterstützt die Spar- und Darlehnskasse Friesoythe die Arbeit hiesiger Vereine aus den Reinerträgen des Gewinnsparens. Zur Übergabe der Spendenschecks hatte die Bank die Spendenempfänger in das Gasthaus Reiners in Gehlenberg eingeladen.

Regionalbereichsleiter Tammo Klöver und Bankvorstand Johannes Wilke bezeichneten die Spendenaktion als ein Mosaikstein, durch den eine Anschubfinanzierung, eine Stärkung der Eigenmittel oder auch notwendige Anschaffungen von Vereinen und Gruppen ermöglicht werden. Damit verbunden sei auch eine Wertschätzung der ehrenamtlichen Arbeit, die den Menschen vor Ort zugute komme.

Die Gesamtsumme der Spenden für den Bereich Friesoythe-Neuvrees-Hilkenbrook-Neuscharrel bezifferte Klöver auf 18 360 €Euro, wovon bereits ein Teil für Projekte ausgegeben wurde. Zusammen mit dem Geschäftsstellenleiter Christoph Untiedt übergab er anschließend die Schecks mit einer Gesamtsumme von 11 860 Euro an 14 Vereinsvertreter.

Über die vorweihnachtliche Bescherung konnten sich freuen: Schützenverein Gehlenberg (1100 €Euro für die Anschaffung eines Musikinstruments), Jugendblasorchester Neuscharrel (1415 €Euro, Musikinstrument), HGV Neuscharrel (800 €Euro, Weihnachtsbeleuchtung), Imkerverein Friesoythe-Bösel (795 €Euro, Bäder, Wabenkörbe, Gasbrenner), KFD Hilkenbrook (350 €Euro, DLP-Projektor und Leinwand), Heimatverein Hilkenbrook (1500 €Euro, Gartengeräte), Katholische Kirchengemeinde Hilkenbrook (1500 €Euro, Bestuhlung Friedhofskapelle), Kreuzbundgruppe St. Marien (500 €Euro, Fortbildung Selbsthilfe), Grundschule Neuvrees (500 Euro€, Utensilien Ruheraum), MGV Geselligkeit (500 €Euro, Noten, Liederbücher), Gemischter Chor Cäcilia Markhausen (1000 €Euro, Fahnenkasten), Seniorengemeinschaft Markhausen (400 Euro, Küchengeräte, Fotokamera), Förderverein Grundschule Markhausen (1000 €Euro, Drehspielgerät) und Ortsverein Neumarkhausen (500 €Euro, Kaffee- und Tafelservice).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.