• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Gemeinden Friesoythe

RATESPIEL: Gutes Wissen über Erste Hilfe

19.10.2006

FRIESOYTHE Das Quiz stand unter dem Motto „Erkennen – beurteilen – handeln“. Melanie Meyer fungierte als Glücksfee.

Von Fritz Kreyenschmidt FRIESOYTHE - Beim Friesoyther Pfarrfest vor einigen Wochen engagierte sich der Malteser Hilfsdienst der Stadtgliederung Friesoythe mit einem Informationsstand.

Unter der Überschrift „Erkennen – beurteilen – handeln“ galt es für die Besucher bei einem Quiz fünf Fragen zum Thema „Erste Hilfe“ zu beantworten. Kooperatorin Mechthild Grunert lobte die hervorragende Beteiligung am Quiz sowie den hohen Wissenstand der Teilnehmer rund um die „Erste Hilfe“. Fast alle Fragebögen seien richtig beantwortet worden, betonte sie.

In der Malteser-Geschäftstelle wurden jetzt von Schülern der Malteser Hausaufgabenhilfe die drei Gewinner gezogen. Melanie Meyer fungierte als Glücksfee. Fortuna auf ihrer Seite hatte Brigitte Teipen, sie gewann den ersten Preis. Eine Tagesfahrt für zwei Personen am 13. Dezember nach Emden, zum Programm gehört ein Besuch der Kunsthalle, hier ist unter anderem eine Ausstellung der Werke von Emil Nolde zu sehen, und ein Besuch des Weihnachtsmarktes mit einer vorweihnachtlichen Kaffeetafel. Den zweiten Preis sicherte sich Martin Fredeweß, einen Gutschein für ein Essen in der Pizzeria „Mona Lisa“ in Friesoythe. Veronika Schmies darf sich als dritte Preisträgerin über ein floristisches Arrangement aus dem Haus Blumen Wreesmann freuen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.