• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Gemeinden Friesoythe

Kinder bejubeln neue Majestäten

08.08.2011

FRIESOYTHE Eine kurze Einweisung von Schießwart Jan Ortmann und dann wird’s für Gerrit Binder ernst. Tief durchatmen, das Gewehr fest im Griff und das Ziel vor Augen. Drei Mal drückt der Friesoyther Schüler ab – und landet dreimal knapp dem kleinen schwarzen Kreis auf der Zielscheibe. „Macht 33 Punkte“, notiert Josef Frerichs von Schützen-Gilde am Lasergewehr-Schießstand.

Noch erfolgreicher als Gerrit waren Patrick Loschen von der Kompanie Wasserstraße und Johanna Lamping von der Kompanie Kirchstraße. Die beiden wurden Kinderscheibenkönig und Kinderscheibenkönigin 2011 mit 27,3 bzw. 23,9 Ringen.

Die beiden erfolgreichen Schützen wurden von den Offizieren der Gilde und Bürgermeister Johann Wimberg mit Urkunde und Medaille ausgezeichnet. Freuen konnten sich aber auch die Kinder, die beim Wettbewerb diesmal leer ausgingen. Für sie gab es von den neuen Regenten reichlich Süßes.

Zudem lockte eine Kinder-Disco im Festzelt zum Tanzen und Spaß haben.

Die Kinder waren zuvor in zwei Altersgruppen angetreten. Die fünf- bis neunjährigen und die zehn- bis 15-jährigen Kinder wetteiferten beim Dosenwerfen, beim Schießen mit der Armbrust oder mit dem Lasergewehr um die vorderen Plätze. In der Gruppe der Älteren landete Jolina Günter auf Platz 2 (81,4 Punkte), gefolgt von Rene Waldow (80,5) und Jan von der Heide auf Platz 4 (76,5). Rang fünf erreichte Markus Teipen (73).

In der Altersgruppe bis neun Jahre schaffte es Kira Greten auf Platz 1 (90) vor Julia Vahle (87) und Tala Pancratz (86). Auf Platz vier und fünf landeten Paul Appel (85) und Anton Behrens (85).

Beim Preisrätsel-Gewinnspiel war Merle Willms (1.Preis) erfolgreich und konnte sich über 25 Euro freuen. Der 2. Preis ging an Simon Fietkau (20 Euro). Über den dritten Preis in Höhe von 15 Euro freute sich Felix Wulfers. Zehn Euro gingen an Anna Gamers (4. Preis) und fünf Euro an Louisa-Maria Olberding.

Thomas Neunaber
Barßel/Saterland
Redaktion Münsterland
Tel:
04491 9988 2902

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.