• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Gemeinden Friesoythe

Hegering: Leistungen mit Bravour erbracht

26.10.2016

Ellerbrock Der großen Herausforderung zur Erlangung der „Kupfernen Hornfesselspange“ stellten sich jetzt fünf Mitglieder aus den Hegeringen Markhausen-Gehlenberg und Strücklingen im Gasthof Laing in Ellerbrock. Nach einer Vorbereitungszeit von etwa einem Jahr konnte Ausbilder und Übungsleiter Theo Schütte die Jungbläserinnen und Bläser zur Teilnahme an der Leistungsprüfung animieren.

Gefordert war die Beherrschung von zehn Jagdsignalen. Jeweils fünf Signale wurden im Losverfahren ermittelt und waren dann solistisch vorzutragen. Die fachlich kompetente Prüfungskommission setzte sich zusammen aus der Bezirks-Jagdhornbläserobfrau Sigrid Tönnies, dem Kreisbläserobmann Reinhard Thyen, dem Kreisjägermeister Herbert Pitann sowie dem stellvertretenden Vorsitzenden der Jägerschaft Cloppenburg, Stephan Eilers.

Der großen mentalen Belastung zum Trotz konnten alle Anwärterinnen und Anwärter die geforderten Leistungen mit Bravour erbringen und die „Kupferne Spange“ sowie eine Urkunde in Empfang nehmen. Diese sind Tobias Szillus (Strücklingen), Hubert Luttmann (Strücklingen), Sandra Janßen (Markhausen-Gehlenberg), Katharina Hüls (Markhausen-Gehlenberg) und Maik Hachmöller (Markhausen-Gehlenberg).

Zu den ersten Gratulanten zählten neben der Prüfungskommission auch die Jagdhornbläser aus Strücklingen mit Hegeringleiter Gerold Janssen und die Bläsergruppe Markhausen-Gehlenberg mit dem stellvertretenden Hegeringleiter Theo Rühländer.

Dem Anlass entsprechend wurde der Prüfung eine kleine Feierstunde nachgeschaltet.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.