• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
11.07.2018

Markhausen Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) führt am Mittwoch, 18. Juli, einen Blutspendetermin in Markhausen durch. Von 16 bis 20 Uhr ist beim DRK-Haus (Industriering 6) alles für die Blutentnahme vorbereitet. Nach der Spende wird ein kräftiger Imbiss gereicht. Mitbringen sollten die Spender ihren Unfall- und Blutspenderpass, bei Erstspendern reicht ein Lichtbildausweis. Erstspender dürfen nicht älter als 65 Jahre sein. Der Personalausweis muss mitgebracht werden.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.