• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Gemeinden Friesoythe

Blutspenden in Markhausen

21.07.2020

Markhausen Zum Blutspenden lädt das Deutsche Rote Kreuz (DRK) am Mittwoch, 22. Juli, in die Grundschule in Markhausen, An der Schule 4a, ein. Beginn ist ab 16 Uhr, Ende gegen 20 Uhr.

Aufgrund der Corona-Pandemie gelten erhöhte Sicherheitsmaßnahmen beim Spenden, um eine weitere Verbreitung des Virus zu verhindern. Dafür trägt das Blutspendeteam nun Mund-Nasen-Masken und bittet alle Spender auch selbst, eine Maske mitzubringen und zu tragen. Wer keine eigene Maske hat, bekommt vom Team eine ausgehändigt, heißt es in der Ankündigung. Nach der Spende gibt es einen kleinen Imbiss zum Mitnehmen.

Erstspender müssen gesund sein, ihren Personalausweis mitbringen sowie mindestens 18 Jahre alt sein.


  www.drk-blutspende.de 

NWZonline.de/gesundheit
Alles zum Thema Gesundheit finden Sie hier!

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.