• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Gemeinden Friesoythe

Schützenbruderschaft Markhausen: Erst im Stechen fällt die Entscheidung

13.05.2019

Markhausen Mit dem Kinderkönigsschießen der St.-Johannes-Schützenbruderschaft Markhausen erfolgte ein wichtiger Schritt für das Schützenfest, das am Sonntag und Montag, 19. und 20. Juni, gefeiert werden soll, betonte Brudermeister Günter Willenborg. Bei einer guten Beteiligung stritten am vergangenen Wochenende Mädchen und Jungen um die Königswürde im Kinderschützenreich.

Nachdem ein Namensschild mit dem Kinderkönigspaar des vergangenen Jahres, Jutta Norrenbrock und Tobias Müller, an der Kinderkönigstafel befestigt worden war, entthronte der stellvertretende Brudermeister Markus Schlangen das Königspaar und nahm Königskette und Diadem ab.

„Es immer wieder erfreulich festzustellen, dass wir in der Schützenbruderschaft so viele erfolgreiche Jungschützen haben, die immer wieder auf Veranstaltungen mit guten Leistungen aufwarten“, sagte Brudermeister Günter Willenborg.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

In einem spannenden Wettkampf lagen zwei Aspiranten auf die Königswürde mit 29 Ringen gleichauf. Im Stechen sicherte sich Niklas Müller von der V. Kompanie aus Augustendorf im Stechen mit 18 Ringen den Titel. Denise Berens, ebenfalls von der V. Kompanie, musste sich im Stechen mit 17 Ringen dem neuen Kinderkönig beugen. Auf die Frage nach der Begleitung hatte der neue Würdenträger gleich konkrete Vorstellungen, wem seine Sympathien galten und wessen Freundschaft und „Ja-Wort“ er sicher sein konnte: Prinzgemahlin ist Mareike Hinrichs (3. Kompanie).

Erste Nebenkönigin ist Denise Berens in Begleitung von Tobias Müller sowie zweite Nebenkönigin Pia Plate in Begleitung von Kilian Schmidt.

Die Inthronisierung der Majestät findet am kommenden Sonntag beim Schützenfest statt.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.