NWZonline.de Region Cloppenburg Gemeinden Friesoythe

Schießwesen: Besondere Ehrung für die Damen

03.09.2018

Neuvrees Oberst Heinz Heymann konnte am Sonntag auf dem Sportplatz bei der Schule in Neuvrees neben vielen Stammgästen und Vereinen aus Gehlenberg und Hilkenbrook 21 Damenschießgruppen aus dem Altkreis Hümmling begrüßen.

Sie waren zum 40-jährigen Bestehen der heimischen Damenschießgruppe im Vorfeld der Geburtstagsfeier am Schützenfestsonntag eingeladen worden. Rund 250 Schützenschwestern, unter anderem aus Sögel, Werlte, Löningen, Börger, Börgerwald, Wehm oder Lorup reisten nach Neuvrees. Sie sorgten für einen schönen Aufmarsch und füllten den Sportplatz restlos.

Mit ihnen kam auch der Ehrengast und Kreissportleiter des Altkreises Hümmling, Heinz Robbers aus Sögel. Robbers verlieh den 17 aktiven Schießgruppenfrauen aus Neuvrees eine Ehrennadel. Marlies Kramer, Edeltraud Rolfes und Annegret Wilken sind von Anfang an dabei und wurden besonders geehrt – ebenso wie die Gründungsmitglieder Gesina Henken und Thekla Abeln.

Im Anschluss krönte Oberst Heymann das Kinderkönigspaar 2018 Jannes Crone und Marieke Bunning und bedankte sich beim Königspaar Willi und Rita Thien für ein harmonisches Regierungsjahr. Ihre Amtszeit endet an diesem Montagmorgen beim Königsschießen.

Im Anschluss nahm der Oberst einige Ehrungen vor. Vor 50 Jahren regierten Hermann und Elisabeth Janßen vom Deepstreek in Neuvrees und vor 25 Jahren Heinrich und Maria Knelangen. Das Kinderkönigspaar bildeten damals Thomas Pünter und Stefanie Koers. Sie alle erhielten eine Plakette.

Danach setzte sich der große Umzug zum Festplatz in Bewegung. Im Festzelt eröffneten die Königspaare den Schützenball mit einem Ehrentanz. Mit einer rauschenden Ballnacht endete der erste Schützenfesttag in Neuvrees.

Der Schützenfest-Montag beginnt mit der Schützenmesse um 9 Uhr im Festzelt. Zur Stärkung werden Frühstück und Freibier serviert, bevor König Willi Thien das Königsschießen eröffnet.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.