• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Gemeinden Friesoythe

Party kurzfristig abgesagt

08.06.2012

FRIESOYTHE An diesem Freitag wollte der Jahrgang 11 des Albertus-Magnus-Gymnasiums Friesoythe auf dem Hof Peters in Ellerbrock eigentlich eine öffentliche Jahrgangsfete feiern. Doch die Party wurde nach NWZ -Informationen kurzfristig wieder abgesagt. Die Elfklässler – in der Regel alle minderjährig – luden unter dem Motto „Frühlings-Schluck-Verkauf/Alles muss rein“ zur Jahrgangsfete ein.

Nach Hinweisen aus der Bevölkerung setzten sich Kreisjugendpflege, Stadtjugendpflege, Polizei, Schulleitung und Fetenausschuss an einen Tisch, um gemeinsam die Jugendschutzbestimmungen zu erläutern, teilte Ansgar Meyer, Sprecher des Landkreises Cloppenburg, auf Anfrage der NWZ  mit. So darf an Minderjährige kein hochprozentiger Alkohol ausgeschenkt werden. Zudem müssten die Schüler ihre eigene Party spätestens um Mitternacht wieder verlassen.

Erschwerend kam hinzu, dass die Organisatoren der Feier mit rund 600 Gästen gerechnet hatten. Für eine so hohe Zahl an Besuchern fehle dem Anbieter der Räumlichkeiten aber die baurechtliche Genehmigung, teilte Meyer mit. Daraufhin hat Erwin Peters selbst die Party abgesagt.