• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Gemeinden Friesoythe

BALL: Seit 50 Jahren den Schützen die Treue gehalten

12.01.2005

NEUSCHARREL NEUSCHARREL/NF - Über ein volles Haus konnte sich der Vorsitzende der Neuscharreler Schützen, Hans-Gerd Eilers, beim Schützenball und Gemeinschaftskohlessen im Jugendheim bei seiner Begrüßung freuen.

Vom befreundeten Nachbarschützenverein Sedelsberg waren dessen Vorsitzender Dr. Heinrich Norrenbrock, das Königspaar Hermann und Angelika Memering, das Kaiserpaar Gerhard und Margret Hempen mit jeweils ihrem Hofstaat und vielen weiteren Mitgliedern der Einladung gefolgt.

Als sich Hans-Gerd Eilers bei den Köchen für ihre exzellenten Kochkünste bedankte, zeigte donnernder Applaus, dass allen das Oldenburger Nationalgericht bestens geschmeckt hatte.

Bevor beim anschließenden Schützenball getanzt wurde, hieß es zuerst: „Ehre, wem Ehre gebührt“, unter dieses Motte stellte Hans-Gerd Eilers die Ehrung vieler langjähriger und verdienter Mitglieder.

Für 25-jährige Vereinstreue wurden Thekla Brake, Willy Brundiers, Willehard Plaggenborg, Hans-Werner Heyens, Hermann Budde, Hans Schlangen, Manfred Theilmann und Rainer Künnen eine silberne Ehrenplakette ans Revers geheftet.

Für 50-jährige aktive Mitgliedschaft wurden Norbert Freisel, Hermann Abeln, Heinrich Eilers (Hauptstraße) und Eilert Meemken mit einer Urkunde ausgezeichnet. „Es ist heutzutage schon etwas Besonderes, in unserer schnelllebigen Zeit diese Männer für solch lange Treue zu ehren“,lobte Hans-Gerd Eilers die Jubilare.

Das amtierende Königspaar Nicole und Bernd Eilers eröffneten mit einem Ehrentanz den Schützenball. Für flotte Melodien und ordentlich Stimmung sorgte eine bekannte und beliebte Musikformation. So tanzten, schunkelten und feierten die Neuscharreler Schützen mit ihren Gästen noch etliche Stunden.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.