• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Gemeinden Friesoythe

UNTERSTÜTZUNG: Spende für den Erhalt der Museumsbahn

25.01.2010

FRIESOYTHE Als am Sonntagmittag die Museumseisenbahn in den kleinen Bahnhof in Friesoythe einfuhr, erwartete die Mitglieder des Vereins Museumseisenbahn Friesoythe-Cloppenburg eine besondere Überraschung. Vorstandsmitglieder des Reha-Sportvereins Friesoythe standen mit einem Scheck in Höhe von 500 Euro am Bahnsteig. Gustav Ahlers, Hans-Georg Pleis und Andreas Tegeler überreichten die Spende an Karl-Heinz Scholz und Karl-Heinz Böhmer. „Wir möchten damit die ehrenamtliche Arbeit des Vereins um den Erhalt der Bahnstrecke und der alten Schienenfahrzeuge unterstützen“, sagte Reha-Vorsitzender Ahlers. Karl-Heinz Scholz dankte dem Reha-Verein: „Wir können jeden Euro gut gebrauchen, denn die Museumseisenbahn und die Streckenpflege kosten eine Menge Geld.“

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.