• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Gemeinden Friesoythe

SCHÜTZENFEST: Thomas Appel ist Scheibenkönig 2009

05.08.2009

FRIESOYTHE Zum Friesoyther Schützenfest gehört traditionell am Montag das Schießen um den Scheibenkönig. Gilde-Schießmeister Heino von Garrel lobte die gute Beteiligung auf dem Schießstand an der Thüler Straße. In der neu errichteten Gilde-Halle gab es bei rund 100 Anwärtern auf den Titel des Scheibenkönigs ein großes Gedränge.

Geschossen wurde mit dem Kleinkalibergewehr auf die 50 Meter entfernten Schießscheiben. Jeder Schütze konnte drei Schüsse abgeben. Mit 28 Ringen lagen Thomas Appel und Wilfried Kreienborg (beide Kompanie Kirchstraße) am Ende gleichauf. Das Stechen konnte dann Thomas Appel für sich entscheiden. Bürgermeister und Magistrat-Chef Johann Wimberg lobte die Treffsicherheit Appels. Als Anerkennung überreichte er dem neuen Scheibenkönig eine vergoldete Taschenuhr sowie eine Prämie.

Die Nächstplatzierten erhielten Sachpreise: Hermann Kröger (Kompanie Langestraße), Antonius Stratmann (Wasserstraße), Rolf Bickschlag (Langestraße), Theo Vahle (Wasserstraße), Willi Robbers (Wasserstraße), Wilfried Kreienborg (Kirchstraße), Raimund Frohne-Brinkmann (Kirchstraße), Holger Bickschlag (Langestraße), Bernd Dedden (Moorstraße), Josef Frerichs (Langestraße).

Bilder zum Schützenfest unter www.NWZonline.de/

fotos-muensterland

NWZTVzeigt einen Beitrag über das Schützenfest in den Nachrichten unter

www.NWZonline.de/nwztv

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.