• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Sport Fußball

Magdeburg nach 2:3 gegen Regensburg auf Abstiegsrang

11.11.2018

Magdeburg (dpa) - Der 1. FC Magdeburg hat den ersehnten ersten Heimsieg in der 2. Fußball-Bundesliga in ein paar Minuten verspielt und die Situation um Trainer Jens Härtel weiter verschärft.

Der Aufsteiger und Debütant unterlag dem SSV Jahn Regensburg mit 2:3 (1:1) und rutschte mit nur neun Punkten auf den vorletzten Tabellenplatz ab.

Nach einem frühen Rückstand durch Marco Grüttner in der dritten Minute sorgte Christian Beck mit zwei Toren (5. und 67. Minute) für die Führung der Magdeburger. Neun Minuten vor dem Ende gelang Regensburg durch Marcel Correia der Ausgleich, Hamadi Al Ghaddioui traf in der 90. Minute zum 3:2-Sieg der Gäste, die ihrerseits auf Platz sechs mit 20 Punkten kletterten.

Die Magdeburger warten weiterhin auf den zweiten Saisonerfolg nach dem 1:0 am 30. September beim SV Sandhausen. Zuhause konnten sie nach dem Aufstieg noch kein Spiel gewinnen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.