• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Sport Fußball

Abschied nach zwölf Jahren: Herthas Lustenberger wechselt im Sommer zu Young Boys Bern

28.01.2019

Berlin (dpa) - Fußball-Profi Fabian Lustenberger verlässt nach zwölf Jahren am Saisonende Hertha BSC. Wie der Berliner Bundesligist mitteilte, kehrt der Ex-Kapitän und Mittelfeldspieler in seine Schweizer Heimat zu Young Boys Bern zurück.

"Ich bin und bleibe Herthaner, aber für mich hat sich jetzt eine Chance geboten, die ich einfach annehmen musste", sagte der dienstälteste Hertha-Profi, dessen Familie schon seit längerem in der Schweiz lebt. Beim Schweizer Meister unterschreibt Lustenberger einen Dreijahresvertrag mit einer Option für ein weiteres Jahr. Der 30 Jahre alte Lustenberger kam im August 2007 zur Hertha und erzielte in 207 Bundesliga-Spielen drei Tore.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.