• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Sport Fußball

Alkmaar findet neue Heimat

13.08.2019

Alkmaar Nach dem teilweisen Einsturz des Daches im AFAS-Stadion weicht der niederländische Fußball-Erstligist AZ Alkmaar nun in das Stadion von ADO Den Haag aus. Dort werde an diesem Donnerstag das Rückspiel in der Europa-League-Qualifikation gegen den ukrainischen Club FK Mariupol stattfinden, teilte AZ am Montag mit. Zudem werde an diesem Sonntag auch das Ligaspiel gegen den FC Groningen im Cars-Jeans-Stadion von ADO stattfinden.

Im AFAS-Stadion in Alkmaar war am Samstag während eines Sturms ein großer Teil des Tribünendachs eingestürzt. Verletzt wurde niemand. Wann das Stadion wieder für Fußballspiele genutzt werden kann, war am Montag weiterhin unklar.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.