• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Sport Fußball

BUNDESLIGA: Augenthaler sieht Halma statt Fußball

14.03.2005

LEVERKUSEN LEVERKUSEN/DPA - „Man kann doch nicht so doof sein, nach dem 2:0 so aufzutreten“, schimpfte Bayer Leverkusens Trainer Klaus Augenthaler nach dem glücklichen 3:3 gegen Hertha BSC. Die klare Führung verspielt, trotz Überzahl 2:3 in Rückstand geraten und erst sechs Minuten vor Schluss ausgeglichen – da platzte dem 47-Jährigen der Kragen.

Leverkusen hatte zu Beginn aufgetrumpft, als hätte es das Aus in der Champions-Liga gegen Liverpool drei Tage zuvor nicht gegeben. Die schnellen Treffer von Robson Ponte (5.) und Torwart Jörg Butt per Foulelfmeter (13.) sowie der Platzverweis für Hertha-Abwehrchef Dick van Burik schienen ein Debakel für die Berliner anzukündigen. „Wir sind nach dem 0:2 erst aufgewacht“, meinte Hertha-Coach Falko Götz.

Unterstrichen wurde dies durch Treffer von Marcelinho (24./29.) und Andreas Neuendorf (62.). Augenthaler hatte für diesen Einbruch nur Sarkasmus übrig: „Nach dem 2:0 sind wir in Winterschlaf verfallen. Das hatte mit Fußball nichts zu tun, das war Halma“, urteilte er. Wenig versöhnlich war für ihn, dass seine Elf noch das 3:3 durch Woronin erzwang.

Hertha-Torhüter Christian Fiedler hat unterdessen seinen Vertrag bis Sommer 2008 verlängert. Man sei sich einig, unterschrieben sei der Kontrakt aber noch nicht, sagte Manager Dieter Hoeneß.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.