• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Sport Fußball

Barcelona mit 4:0-Auswärtssieg in Eibar - Busquets verletzt

22.01.2017

Eibar (dpa) - Der FC Barcelona hat mit einem Auswärtssieg bei SD Eibar den Anschluss an die Tabellenspitze in der spanischen Primera División gehalten.

Die Katalanen gewannen 4:0 (1:0) und liegen mit 41 Punkten auf Platz drei hinter dem FC Sevilla (42) und Spitzenreiter Real Madrid (43). Der für den verletzten Sergio Busquets schon in der 10. Minute eingewechselte Denis Suarez (32. Minute), Lionel Messi (50.), Luis Suarez (68.) und Neymar (90.+2) erzielten die Treffer. Real hatte den FC Malaga mit 2:1 bezwungen und nach zuvor zwei Pflichtspiel-Niederlagen in Serie wieder einen Sieg gefeiert. Sevilla siegte 4:3 (1:1) bei CA Osasuna.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.