• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Sport Fußball

Klinsmann postet Video von Handy

03.12.2019

Berlin Trainer Jürgen Klinsmann vom Fußball-Bundesligisten Hertha BSC hat sein viel beachtetes Handy-Video gepostet. Am späten Sonntagabend veröffentlichte der 55-Jährige den 68-sekündigen Clip auf seiner Facebook-Seite. Zu sehen sind dort die Fans in der Ostkurve im Olympiastadion, wie sie die Hymne „Nur nach Hause“ von Frank Zander singen.

Klinsmann hatte das Video am Samstag bei seinem Hertha-Debüt vor dem Anpfiff des Heimspiels gegen Borussia Dortmund (1:2) aufgenommen. Für Aufsehen hatte der Weltmeister von 1990 mit der Aktion gesorgt, da auf seiner Handyhülle das Logo des Sportartikelherstellers Adidas erkennbar war, obwohl Hertha von dessen Konkurrent Nike ausgerüstet wird. Das Handy habe ihm laut eigener Aussage seine Frau mitgegeben. Klinsmann kündigte an, das Hersteller-Logo durch das Hertha-Emblem austauschen zu wollen

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.