• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Sport Fußball

Bolton schließt Trainingsgelände

05.03.2019

Bolton Der viermalige englische Fußball-Pokalsieger Bolton Wanderers musste aufgrund seiner finanziellen Schieflage sein Trainingsgelände am Montagmorgen schließen. Das berichten lokale Medien. Demnach wurden Spieler, Ärzte und weitere Mitarbeiter darüber informiert, dass sie nicht zum Trainingsgelände kommen müssen, weil es dort weder Essen noch Getränke gebe.

Die Wanderers, die 2012 in die 2. Liga abgestiegen waren, haben Medienberichten zufolge noch keine Februar-Gehälter an ihre Mitarbeiter gezahlt. Zudem sollen noch offene Rechnungen gegenüber der Polizei für mehrere Spiele bestehen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.