• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Sport Fußball

Bundesliga: Kölner Verletzungspech geht weiter: Noch drei Ausfälle

24.11.2017

Köln (dpa) - Die Verletzungsmisere beim 1. FC Köln hält an. Wie der Club bekanntgab, fallen in 17-Millionen-Stürmer Jhon Cordoba, Abwehrchef Dominic Maroh und dem bisher noch nicht eingesetzten Neuzugang Carlos Queiros gleich drei weitere Spieler für den Rest des Jahres aus.

Cordoba und Maroh hatten sich ihre Oberschenkel-Verletzungen im Europa-League-Spiel gegen den FC Arsenal (1:0) zugezogen. In Jonas Hector, Dominique Heintz, Marcel Risse, Leonardo Bittencourt, Simon Zoller, Christian Clemens und Marco Höger waren gegen Arsenal bereits sieben Leistungsträger verletzt ausgefallen.

Zudem fehlt im Spiel am Sonntag gegen Hertha BSC Frederik Sörensen wegen einer Gelbsperre. In Sörensen, Maroh, Heintz und Queiros fehlen dem FC damit vier der fünf gelernten Innenverteidiger im Kader.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.