• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Sport Fußball

BVC-Frauen verlieren bei Bayer an Boden

17.03.2014

Cloppenburg /Leverkusen Die Bundesliga-Fußballerinnen des BV Cloppenburg haben sich am Sonntag auswärts Bayer Leverkusen 1:4 (0:2) geschlagen gegeben. Sie verloren nicht nur ein wichtiges Spiel und an Boden im Abstiegskampf, sondern auch eine Leistungsträgerin. Lange hatte Trainerin Tanja Schulte, deren Team ab der 39. Spielminute in Überzahl war, auf Zählbares hoffen können.

Nachdem sich Innenverteidigerin Imke Wübbenhorst dann aber ein unnötiges Foul geleistet und Gelb-Rot gesehen hatte (70.), ging der BVC unter. „Das war eine absolut dumme Aktion. Am Ende mussten wir froh sein, nicht noch höher verloren zu haben“, sagte Schulte, deren Team nach dem 1:1 zwischen der TSG Hoffenheim und dem MSV Duisburg drei Punkte vom rettenden Ufer trennen.

Die Gäste bestimmten vor 356 Zuschauern im Ulrich-Haberland-Stadion die erste Hälfte der ersten Halbzeit und hätten in Führung gehen müssen. Das erste Tor fiel dann aber auf der anderen Seite. Nach einem Freistoß traf Lisa Schwab (24.), elf Minuten später erhöhte Franceska Weber.

„Die kommen dreimal vor unser Tor und treffen zweimal“, sagte Schulte ernüchtert. Allerdings sah es kurze Zeit später wieder besser für den BVC aus: Bayer-Torhüterin Anna Klink hatte Vanessa Bernauer im Strafraum gefoult und Rot gesehen. Mandy Islacker verwandelte den fälligen Elfmeter (39.), und die Gäste waren am Drücker.

Aber nur bis Wübbenhorst für die dritte BVC-Hinausstellung im vierten Spiel 2014 sorgte. Anschließend lief es für die Gäste, die nun nacheinander auf den 1. FFC Frankfurt und Bayern München treffen, nicht mehr. Erneut Schwab (83.) und Turid Knaak (87.) machten alles klar.

BVC: Do Monte - Aschauer, Wübbenhorst, Kirchberger, Löwenberg - Baumann (53. Yaren), Bernauer - Ester, Rochi (67. Stobba) - Jakobsson, Islacker.

Steffen Szepanski Lokalsport / Redaktion Münsterland
Rufen Sie mich an:
04471 9988 2810
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.