• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Sport Fußball

FC Liverpool vor Bayern-Spiel ins Trainingslager

08.02.2019

Liverpool (dpa) - Der FC Liverpool wird sich in einem Trainingslager auf das Champions-League-Hinspiel gegen den FC Bayern München vorbereiten.

Weil nach dem Premier-League-Spiel gegen den AFC Bournemouth an diesem Samstag eineinhalb Wochen lang kein Spiel ansteht, wird Trainer Jürgen Klopp seine Mannschaft für ein paar Tage in Spanien zusammenziehen. "Wir können uns so voll auf das Training konzentrieren, brauchen zwischen den Trainingseinheiten nicht hin und herzufahren", sagte Klopp in Liverpool. "Ich habe damit als Trainer immer gute Erfahrungen gemacht. Es ist einfach gut, mal die Umgebung zu wechseln", sagte Klopp.

Das Achtelfinal-Hinspiel findet am 19. Februar in Liverpool statt. Im Rückspiel haben die Bayern am 13. März Heimrecht.

Dass seine Mannschaft in der Liga zuletzt zwei Mal nur ein Remis erreichte, bringt den früheren Trainer von Dortmund und Mainz nicht aus der Ruhe. "Es war klar, dass solche Phasen in einer Saison mal kommen. Wir sind immer noch in einer großartigen Position", sagte Klopp. Gewinnt sein Team am Samstag gegen Bournemouth liegt es drei Punkte vor Manchester City an der Spitze. Zwischenzeitlich hatte der Vorsprung schon einmal sieben Zähler betragen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.