• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Sport Fußball

Darmstadt besiegt bei Frings-Debüt Preußen Münster

09.01.2017

San Pedro del Pinatar (dpa) - Erstes Spiel, erster Sieg: Das Cheftrainer-Debüt von Torsten Frings war erfolgreich. Sein neuer Club SV Darmstadt 98 bezwang den Drittligisten SC Preußen Münster mit 1:0 (0:0).

Im spanischen San Pedro de Pinatar schoss der eingewechselte Antonio Colak (85. Minute) den späten Siegtreffer. Vor allem nach der Halbzeit geriet der Bundesligist allerdings auch einige Male unter Druck und lief in Konter.

Peter Niemeyer musste bereits nach knapp einer halben Stunde ausgewechselt werden. Der Mittelfeldspieler erlitt einen Schlag auf den rechten Oberschenkel. "Das ist ein muskuläres Problem. Da hoffen wir, dass es nicht so schlimm ist", sagte Frings. Zudem wurde "Lilien"-Kapitän Aytac Sulu mit einer Platzwunde am Kopf ausgewechselt. "Er ist schon ganz vernarbt im Gesicht, da kommt es auf eine Narbe mehr oder weniger auch nicht an", sagte Frings.

Der Tabellenletzte der Bundesliga hatte den früheren Nationalspieler Frings Ende Dezember als Nachfolger für den beurlaubten Norbert Meier verpflichtet. Für Frings ist es die erste Station als Chefcoach. Der Erstligist bestreitet am 11. Januar im Trainingslager in der Region Murcia ein zweites Testspiel gegen den belgischen Erstligisten KRC Genk.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.