• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Sport Fußball

Dynamo Dresden holt Ex-Bundesliga-Profi Patrick Ebert

06.06.2018

Dresden (dpa) - Fußball-Zweitligist Dynamo Dresden hat Patrick Ebert verpflichtet. Der 31 Jahre alte Mittelfeldspieler unterschrieb einen Einjahresvertrag bis 30. Juni 2019 plus Option, wie der Verein mitteilte.

Der gebürtige Potsdamer kommt vom Ligakontrahenten FC Ingolstadt, wo er keinen neuen Vertrag erhalten hatte. Nach Mittelfeldspieler Jannis Nikolaou (Würzburger Kickers) und dem vom FC Utrecht ausgeliehenen Innenverteidiger Dario Dumic ist er der dritte Neuzugang für die kommende Saison.

Zuvor spielte der frühere Bundesliga-Profi, der von 2006 bis 2012 für Hertha BSC 148 Pflichtspiele absolvierte, in Spanien für Real Valladolid (2012 bis Februar 2014) und Rayo Vallecano (2015 bis 2017) sowie für den russischen Erstligisten Spartak Moskau (2014/2015). Ebert durchlief die DFB-Junioren-Auswahlmannschaften von der U17 bis zur U21, mit der er 2009 unter Trainer Horst Hrubesch Europameister wurde.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.