• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Sport Fußball

Laut VfB-Sportvorstand Reschke: Hinrunde für Pavard beendet

09.12.2018

Mönchengladbach (dpa) - Für Weltmeister Benjamin Pavard vom Fußball-Bundesligisten VfB Stuttgart ist die Hinrunde nach Angaben von Sportvorstand Michael Reschke beendet.

Demnach hat der Franzose beim 0:3 (0:0) im Spiel bei Borussia Mönchengladbach bei seinem Eigentor in der 84. Minute einen Faserriss erlitten und wird für die letzten drei Spiele des Jahres ausfallen. "Bis zum 1:0 haben wir stabil gestanden. Was dann passiert, ist ganz bitter für uns. Wir sind arg gebeutelt", sagte Reschke.

Denn neben Pavard mussten am Sonntag auch Dennis Aogo und Andreas Beck verletzt vom Platz. Dazu sah Erik Thommy die Gelb-Rote Karte. "Wenn wir personell nicht so angeschlagen wären, wäre mehr möglich gewesen", haderte VfB-Coach Markus Weinzierl.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.