• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Deutschland verliert Krimi gegen Kroatien
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 4 Minuten.

Handball-Em
Deutschland verliert Krimi gegen Kroatien

NWZonline.de Sport Fußball Frauenfußball

BVC besiegt „Eiserne“ in Eiseskälte

01.12.2014

Cloppenburg Die Zweitliga-Fußballerinnen des BV Cloppenburg haben am Sonntag nach einer Serie von sechs Pflichtspielen ohne Sieg mal wieder gewonnen. Das Team des Trainerduos Tanja Schulte/Luc Diamesso setzte sich zu Hause mit 3:0 (1:0) gegen die „Eiserne Ladys“ genannten Spielerinnen des Aufsteigers Union Berlin durch.

Ein abgefälschter Schuss der Stürmerin Nadine Luker hatte den BVC früh in Führung gebracht (3. Minute). Aber auf die Entscheidung mussten die 129 Zuschauer lange warten. Zwar war der Gastgeber in Hälfte eins überlegen und nach der Pause sogar dominant, aber einige Fans zitterten nicht nur wegen der Kälte, sondern auch aus Angst vor einem Kontertor der Gäste. Tanja Baumann (81.) und Kapitänin Eve Chandraratne (87., Foulelfmeter) machten schließlich alles klar.

Steffen Szepanski Lokalsport / Redaktion Münsterland
Rufen Sie mich an:
04471 9988 2810
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.