• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Fussball

Bundesliga der Frauen frei zu sehen

13.08.2019

Frankfurt Die Frauenfußball-Bundesliga soll in der neuen Saison regelmäßig im frei empfangbaren TV zu sehen sein. Das Freitagabend-Spiel wird künftig bei Eurosport gesendet. Zudem verhandelt der Deutsche Fußball-Bund mit der ARD, damit es die Zusammenfassung eines Spiels in der Sportschau gibt. „Wir wollen die Wahrnehmung der Liga stärken und können da neue Schritte gehen“, sagte DFB-Direktorin Heike Ullrich bei einer Pressekonferenz am Montag.

Das erste Freitagspiel ist in dieser Woche die Eröffnungspartie zur neuen Saison zwischen den Ex-Meistern 1. FFC Frankfurt und Turbine Potsdam (18.30 Uhr). Magenta Sport hat die Rechte für alle Spiele. Freitags wird normalerweise um 19.15 Uhr gespielt, samstags um 13 Uhr und sonntags um 14 Uhr. Der Vertrag mit Eurosport läuft über drei Jahre.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.